Lastwagenfahrschule und Wohnmobilfahrschule Katgorie C1 Winterthur

1-4 von 4

KATEGORIE C1 (UNTERKATEGORIE) bis 9 Plätz und 7500 kg oder Kategorie C1/118 Feuerwehr TLF 

Wohnmobile Fahrschule Winterthur Kategorie C1    Rettungsdienst Fahrschule Winterthur Kategorie C1   

Beispiele:

 Wohnmobile bis 7.5 to  /  Einsatzfahrzeuge für den Rettungsdienst bis 7.5 to  oder für die Orts-Feuerwehr  Kategorie C1/118 über 7.5 to

Motorwagen – ausgenommen jene der Kategorie D – mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg;
mit einem Motorwagen dieser Unterkategorie darf ein Anhänger mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 750 kg prüfungsfrei mitgeführt werden.

Mindestalter 
18 Jahre

Erforderliche Kategorien
 B

Anforderungen / Ablauf

  • Kein Nothelferkurs, da Kat. B vor C1 erworben werden muss
  • Keine Basistheorieprüfung, da Kat. B vor C1 erworben werden muss

Zusatztheorieprüfung

  • JA
  • Keine Verkehrskunde, weil Kat. B vor C1 erworben werden muss

Gültigkeit Lernfahrausweis
24 Monate

Lernfahrten
Begleitperson erforderlich
 


Fahrunterricht Kat C1/D1, 10 Stunden Dauer 50 Min.


1 Einzell- LektionCHF 180
5er Abonnement (bei Vorauszahlung)CHF  175 (CHF 875)
10er Abonnement (bei Vorauszahlung (Günstigster Lektion Betrag)CHF  160 (CHF 1600)

Administration- und Versicherungsbeiträge sind obligatorisch, gültig 2 Jahre (muss im voraus bezahlt werden)

CHF 250
Hinweis
Gesamtbetrag muss vor der Prüfung bezahlt sein!

Konditionen

  • Abos müssen im Voraus bezahlt werden.
    Das Geld für Abos müssen spätestens in der zweiten Fahrstunde mitgebracht werden.
  • Die Fahrschülerversicherung (Unfall und Vollkasko) für die Dauer des Fahrunterrichtes (max. jedoch 2 Jahre) ist obligatorisch.
  • Der Versicherungsbeitrag muss bei Beginn (2.Fahrstunde) einmalig bezahlt werden, damit Du bei einem Unfall nicht haften musst 
    (Ausgenommen sind Ereignisse bei Grobfahrlässigkeit und vorsätzlichem Verhalten des Schülers):

Absenzen/Terminverschiebungen
Bis spätestens einem Wochentag (48h) vor dem Termin zu normalen Bürozeiten (17:00 Uhr) kann ein Termin in dringenden Fällen kostenlos storniert werden.
Termine vom Montag sind bis spätestens am Freitag 17:00 Uhr (vorheriger Woche) abzusagen.
Ansonsten muss die geplante Lektion zum vollen Einzeltarif von CHF 95,00 verrechnet werden!